Elternfortbildungen an der Schule

Gemeinsam Schule verstehen & gestalten

Überblick Elternfortbildungen

• Wozu – unser Ziel
• Wie – unser Konzept
• Was – Inhalte, die wir wichtig finden
• Wann & Wo – Umsetzung der Elternfortbildung
• Kontakt

Wozu – unser Ziel

• Eltern das Konzept der Schule vermitteln
• PrinzHöfte Schule kennen, verstehen und wertschätzen lernen

   (Konzept, Umsetzung)
• mit Ängsten der Eltern umgehen

   -> Vertrauen in Schulkonzept aufbauen helfen
• gemeinsames Verständnis der Schule anbahnen
• Fragen und Ideen aussprechen


->gemeinsam Schule verstehen & gestalten

Problem auf dem Weg zum Ziel

Die selbst erlebte Lernbiographie wirkt !

   „Das geht nun mal nicht anders…“

   „Mir hat das auch nicht geschadet…“

   „…“

 

-> Reflexion der eigenen Schulerfahrungen und der eigenen „Theorien“ zu

    Erziehung
-> diesen alten Prägungen neue positive Erfahrungen & einschlägiges Wissen

    entgegensetzen


-> Vertrauen in Schulkonzept

Wie – unser Konzept

Form der Elternfortbildungen
• Fortbildungsangebot mit 10 Bausteinen (je 2,5 h)

   -> alle Eltern besuchen nach und nach alle Bausteine

Methoden der Elternfortbildungen

• Mischkonzept
   • Vorstellung von Theorien und des Schulkonzeptes

     (Folien/Texte/Vorträge/selbst erarbeiten)
   • offene, erfahrungsorientierte Gestaltung der Abende
• Bezug zum Schulalltag
   • in der PrinzHöfte Schule

     (Erfahrungsberichte, „Lerngeschichten“ > Reflexion)
   • Reflexion der eigenen Schulerfahrungen der Eltern

Wann & Wo – Termine

Abendveranstaltungen von 19:30 – 22 Uhr

• 18.11.2014 (Di) Baustein 1 - Beziehung, Bindung & Lernen
• 11.02.2015 (Mi) Baustein 2 - Lernen ohne Stress – Natürliche Methode
• 12.05.2015 (Di) Baustein 3 - Selbst- und Mitbestimmung (mit Filmausschnitten)
• 16.09.2015 (Mi) Baustein 4 - Gelingende Kommunikation
• 17.11.2015 (Di) Baustein 5 - Freinetpädagogik – Schulkonzept (m. Lutz Wendeler)
• 10.05.2016 (Di) Baustein 6 - Lernt mein Kind genug? Bildung ist mehr als Lernen

• 22.09.2016 (Do) Baustein 7

• 18.01.2017 (Mi) Baustein 8

Was – Inhalte

weitere Bausteine in Vorbereitung

• (7) Gelingensbedingungen des Lernen Lernens

   (Arbeitsstrategien der Schüler & Lernbegleitung durch die Pädagogen)
• (8) Systemtheorie & Ökologie des Lernens – Schulkonzept

   (mit Lutz Wendeler; als Ergänzung zum Baustein 5: Freinet)
• (9) „Meilensteine“ in den einzelnen Lerngruppen

   (Einblick in fachliche Inhalte LG 1 bis PG)
• (10) „Deine Freiheit – meine Freiheit“

   (Bsp. Morgen- und Schulversammlung: Gelebte Demokratie?!)
• (Sonder?) Elternprojekte mit Schülern

   (Ideen für Themen & Tipps zur Durchführung)

 

… weitere gewünschte Themen aus dem Elternforum

Kontakt

Ulrike Schreiber (Lya-Lotta, LG 3)

Ingrid Bähr (Raphael, LG 2)

Konzept Fortbildungen Stand 06.04.2016.p
Adobe Acrobat Dokument 310.2 KB
Konzept Fortbildungen Stand 06.04.2016.p
Microsoft Power Point Präsentation 1.0 MB